Nissan Pulsar Probleme
Originalbild Kārlis Dambrāns aus Lettland CC BY 2.0, via Wikimedia Commons

In diesem Ratgeber gehen wir auf die häufigsten Nissan Pulsar Probleme und Rückrufaktionen ein. Viel Spaß beim lesen.

Nissan Pulsar Probleme

Die häufigsten Probleme beim Nissan Pulsar sind:

  • Elektrische Probleme: Es gibt häufige elektrische Probleme wie Ausfälle der elektrischen Fensterheber, elektrischer Schiebedächer oder der Klimaanlage.
  • Zündanlage: Einige Besitzer haben häufig  Probleme mit der Zündung des Motors. Dies kann durch eine defekte Zündspule oder defekte Zündkabel verursacht werden.
  • Schwergängie Lenkung: Es kommt vor das dieKenkunterstützung häufiger wegen Undichtigkeiten im Servosystem ausfällt.
  • Probleme mit der Kupplung: Schnellerer Verschleiß der Kupplungsscheibe. 
  • Rostprobleme: Einige ältere Nissan Pulsar-Modelle können anfällig für Rost an den Türen, Kotflügeln oder am Unterboden sein.Erhöhter Rost an der Abgasanlage 
  • Einige Pulsar Besitzer berichten über sporadischen Ausfall von Rückfahrkamera, Start-Stopp-System, und fehlerhafte Fensterheber
  • Rasseln oder abnormale Geräusche von der Steuerkette, aufgrund eines defekten Steuerkettenspanners.1

Falls du weitere häufige Probleme deines Nissan Pulsars kennst, kannst du mir diese gerne per E-Mail an office@deinautotipp.de schicken.

Nissan Pulsar Rückrufaktionen

Natürlich blieb auch der Nissan Pulsar nicht von einigen Rückrufaktionen verschont. Wir haben sie hier für dich zusammengefasst:

  • Baujahr 10.2008 bis 18.10.2016 – Kopfairbag löst nicht aus
  • Baujahr 04.2014 bis 06.2016 – Ausfall vom hinteren Sauerstoffsensor
  • Baujahr 05.2014 bis 12.2015 – Falsche Programmierung des Scheinwerfer-Einstellmoduls

Die Wichtigsten Fragen im Überblick

Wie gut ist der Nissan Pulsar?

Mehrere Nissan Pulsar-Fahrer berichten, dass das Auto grundsolide ist. Es bietet ein großzügiges Platzangebot und die Serienausstattung ist für viele bereits ausreichend. Beim Kauf sollte man jedoch auf die oben genannten Schwachstellen achten, um Probleme zu vermeiden.

Wird der Nissan Pulsar noch gebaut?

Im Jahr 2014 wurde der Nissan Pulsar eingeführt, jedoch wurde die Produktion bereits 2018 eingestellt.

Wie viel kostet ein Nissan Pulsar?

Das erste Modell ist bereits ab 18.300 Euro mit einem Benzinmotor erhältlich. Die Dieselmotoren sind im Vergleich etwas teurer, und man muss mit einem Aufpreis von etwa 2.000 Euro rechnen.